panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

Roundshot VR Drive Umfrage und Preisausschreiben

screenshot roundshot.ch

Der Seitz Roundshot VR Drive ist eine der besten motorisierten Panoramaköpfe auf dem Weltmarkt. Sein modularer Aufbau mit einer Zentraleinheit, die einen Motor, die Steuerung und ein Display umfasst, einem weiteren Motor für eine zweite Drehachse und einer Erweiterung für die Steuerung per Smartphone und WLAN erlauben nicht nur klassische automatisierte Aufnahmeabläufe für die Panoramafotografie, sondern noch eine Vielzahl an weiteren Anwendungen. Mit verschiedenen Softwarepaketen wird der Funktionsumfang bestimmt, sei es für klassische Panorama aufnahemn, für HDR, für die Verwendung mit einem Drehteller für 360°-Objektfotografie oder als Motion Control Unit für Video und Zeitraffer.

Seitz Roundshot ist stets bestrebt, das Gerät zu verbessern, was laufend durch kostenlose Firmware-Updates geschieht, die z.T. sogar neue Features bieten. In diesem Sinne hat die Firma nun eine Umfrage gestartet, um bei interessierten Fotografen ebenso wie bei bestehenden Benutzern weitere Potenziale für den VR Drive und künftige Weiterentwicklungen auszuloten.
Unter den Teilnehmern wird ein VR Drive inkl. aller Software-Pakete verlost.

VR Drive gallery

VR Drive gallery

VR Drive gallery

VR Drive gallery

VR Drive gallery

VR Drive galleryVR Drive galleryVR Drive galleryVR Drive galleryVR Drive gallery

Ich selbst benutze den VR Drive nun schon seit über 4 Jahren und bin nach vielen freien und kommerziellen Projekten immer wieder erstaunt, was alles mit diesem Gerät möglich ist.

Für mich ist besonders die Betriebssicherheit bei Aufträgen mit sehr vielen Bildern bzw. Panoramen wichtig, die komplette Programmierbarkeit, durch die ich mich on location nicht mehr um den genauen Aufnahmeablauf kümmern muss und sicher sein kann, dass kein einziges Bild von Tausenden vergessen wird.

Durch die komplette Kontrollierbarkeit vieler Nikon- und Canon-Kameras per USB wird der Funktionsumfang von DSLRs z.T. erheblich erweitert, ganz besonders bei den HDR-Funktionen.

Ein weiteres Feature des VR Drive ist die extrem hohe Genauigkeit der Antriebsmotoren und ihrer Steuerung, die pixelgenaue Wiederholungen von Panoramaaufnahmen auch mit hochauflösenden Kameras und damit weitgehend vollautomatisierbare Massenproduktion von Panoramen in hoher Qualität erlaubt.

Link zur Umfrage / zum Wettbewerb

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Testfeld gegen automatisierten Spam. Kommentare werden vom Moderator freigeschaltet. Spam/Werbung wird gelöscht und nie angezeigt! – Checking for human visitors and spam bots. Comments are moderated. Spam/ads will be deleted and never shown to public!
Fill in the blank